Bewohner der Ozeane

Die Welt unter Wasser

Ozeane sind voller Leben. Sie beheimaten unterschiedliche Tiere und Pflanzen und spenden ihnen Leben. Die Ozeane der Welt sind tatsächlich so groß, dass sie zum größten Teil noch immer unerforscht sind und wir nicht wissen, was sich in den tiefsten Tiefen befindet.

Es ist unmöglich in einem kurzen Text die Vielfalt der Bewohner unserer Ozeane detailliert zu beschreiben. Also biete ich eine kurze, verständliche Zusammenfassung:

Typische Pflanzen der Tiefsee sind Algen, Seegras oder Tang.

Was die tiereischen Bewohner angeht gibt es eine Anzahl und Artenvielfalt, die überwältigend ist. In den verschiedenen Tiefen der Ozeane findet man interessante, wunderschöne, aber auch seltsame Tiere oder „Kreaturen“. Zwischen Korallen findet man meist bunte und schöne Fische und Seepferdchen wie aus den Filmen. In tieferen Gewässern findet man Hochseefische, Haie, Wale, Rochen, Delfine, Meeresschildkröten und Tintenfische vor. Und in den besonders tiefen, kalten und dunklen Gewässern leben meist Laternenfische und andere Fische, die sich an die Umgebung angepasst haben und leuchten können.

Aber auch am Ufer und am Land leben viele Tiere, die von den Ozeanen abhängig sind.

Am Ufer leben beispielsweise Quallen, Seeigel, Krabben, Krebse, Seesterne und Muscheln. Diese Meeresbewohner sind gerne im Wasser, müssen aber nicht immer dort sein. Auch viele Tiere wie Pinguine, Seehunde oder Eisbären leben zwar am Land, aber gehen ins Wasser um beispielsweise auf Nahrungssuche zu gehen.

 

Die 10 faszinierendsten Tiere der Tiefsee

Sie sehen nicht schön aus, aber das müssen diese Tiere auch nicht. Denn dort wo sie leben, kommt sonst niemand hin. Sie leben in den Tiefsten Orten der Ozeane und haben sich perfekt an die Umgebung dort angepasst. Dies sind die 10 faszinierendsten Tiere, die man dort entdeckt hat.

10. Der Drachenfisch

9. Der Anglerfisch

8. Die Hasselhoff-Krabbe

7. Die Riesenassel

6. Der Kragenhai

5.  Der Osedax-Wurm

4. Der Scheibenbauch

3. Der Vampirtintenfisch

2. Der Riesenkalmar

1. Der Blobfisch

Für genauere Informationen zu den eizelnen Tieren, schaut mal bei spektrum.de vorbei.